Osterhasen-Olympiade 08.04.2017

Am Samstag, den 8. April 2017, haben wir uns mit Eltern, Großeltern, Freunde und weitere Verwandte im Waldspielplatz zu unserer Osterhasen-Olympiade getroffen. Der Spielplatz war liebevoll für das Fest mit bunten Ostereiern geschmückt. Warmer Tee und Gemüsesticks standen zum Naschen für alle bereit.

In einem großen gemeinsamen Morgenkreis wurden Lieder gesungen, ein Gedicht aufgesagt und die Leiterin Marie Emich eröffnete mit ein paar Worten die Olympiade. Es waren viele Aufgaben zu erfüllen. So gab es einen Hindernislauf mit Schubkarre, einen Ostereierweitwurf, eine Fühlstation, Einen Ostereiwettlauf und als Höhepunkt die große Eiertrudelbahn. Es war ein sehr schönes Fest und alle hatten sehr viel Spaß.

Die Kinder konnten sich beim Hindernislauf messen.

Ostereierweitwurfe durfte natürlich auch nicht fehlen.

Eine tolle Fühlstation gab es für die kleinen Osterhasenschüler auch.

Beim Eierwettlauf gab es dann kein Halten mehr. Die Kinder zeigten, wie schnell sie auch mit Löffeln die Eier ins Ziel bringen können.

Ein großes Dankeschön an unseren Förster Herr Schmidt, der uns dabei unterstützt hat.