Wöchentliche Erlebnisse in der Natur

In unserem Kindergarten stellen die Wald-und Erlebnispädagogik einen wichtigen Teil unserer Arbeit dar.
Zu allen Jahreszeiten reizt die Natur zum Entdecken. In ihr kann man sich entspannen, in der Natur kann man träumen, verweilen, beobachten, seine Sinne schärfen, spielen und sich ausreichend bewegen.

  • wir verlegen möglichst viele Angebote in die Natur
  • wir haben engen Kontakt zu Personen, wie z.B. Förster, Waldmobil oder walderfahrene Eltern
  • wir lassen die Kinder aktiv werden, Geschichten, Bücher und Nachschlagewerke sollen zum Gelingen der Projekte beitragen
  • Projektecken helfen die Beziehung der Kinder zur Natur zu vertiefen